Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage!

WEINGUT

D-67487 ST. MARTIN/PFALZ

EDENKOBENER STRASSE  35

TELEFON:  ( 0 63 23 )  50 46

TELEFAX: (0 63 23) 98 95 61

E-Mail:

ludwigschwaabwein@kdwelt.de

 

 

Homepage:
www.ludwigschwaabweingut.de

 

Bei Telefonstörungen und bei unseren Weinlieferungen sind wir auch unter der Mobilnummer

015 75 - 91 81 22 8

zu erreichen

 

 

telefon:
00 49 - 63 23 - 98 95 60

 

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 813283040

 

für den Inhalt verantwortlich: Dieter Schwaab

 

Weingut in der Edenkobener Strasse 35 erbaut 1892

VERKAUFSZEITEN

Montag - Freitag: 8 - 12.30 und 13.30 - 18 Uhr

Bitte vorher anmelden



Samstag: 8 - 12.30 und 13.30 - 17 Uhr

Sonn- und Feiertag: 9 - 12.30 Uhr

 

Neubau im Riedweg

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Weinliste bestellen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Sie können uns die Versandart der Weinliste angeben:
per E-mail, per Post oder per Telefax.
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Oder rufen Sie uns einfach an unter der Telefonnummer:

0 63 23 - 50 46

 

Wir weisen darauf hin, dass wir nach den Regelungen des Jugendschutzgesetzes keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren abgeben. Andere alkoholische Getränke, insbesondere Branntwein, sowie Lebensmittel, die Branntwein nicht nur in geringer Menge enthalten, werden nicht an Jugendliche unter 18 Jahren abgegeben. Der Käufer bestätigt ausdrücklich mit der Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.
 

Die Statue des heiligen Martinus hatte bei uns vom  11.11.2008 bis zum 11.11.2009 eine Heimat gefunden. Sehen Sie dazu auch die Fotos beim Rosé u. Weissherbst

 

St. Martin im April

Willkommen in St. Martin, einem der schönsten Dörfer Deutschlands. Unser malerischer Wein- und Luftkurort liegt inmitten toskanischer Gefilde. Dort wo die grünen Wogen des pfälzischen Rebenmeeres an das Haardtgebirge stoßen, eingebettet zwischen die sonnigen Hänge von Hochberg und Breitenberg, befindet sich die kleine aber feine Metropole der Pfälzischen Toskana.

 

St. Martins dörfliche Ursprünge reichen bis ins 7. und 8. Jahrhundert. Der Namensgeber von St. Martin ist der heilige Martin Bischof von Tours. Hier leben ca. 2000 Einwohner. Die St. Martiner Weinanbaufläche umfaßt 270 ha. Es stehen den Gästen in St. Martin etwa 800 Gästebetten in Hotels, privaten Gästezimmern und Ferienwohnungen zur Verfügung. Zur Zeit haben wir 35 Restaurants, Weinstuben und Straußwirtschaften die mit Pfälzischen Spezialitäten und anderen Gerichten verwöhnen. St. Martin wurde schon wiederholt zum schönsten Winzerdorf an der Deutschen Weinstraße gekürt.

In der Mitte von St. Martin befindet sich die sehenswerte katholische Kirche
 

Blick von der Pergola auf St. Martin

Die Kropsburg bei St. Martin

Es ist immer wieder schön: Frühling in St. Martin

 

Kreuz beim Bildhäuschen

 

Das Friedens- und Siegesdenkmal wurde 1899 zur Erinnerung an den gewonnenen Krieg 1870/71 gegen Frankreich errichtet.

Friedens- und Siegesdenkmal

 

Zufahrt zur Villa Ludwigshöhe und zur Rietburg

 

das Hambacher Schloss

 

Die Wiege der deutschen Demokratie

www.hambacher-schloss.de

 

das Haardtgebirge mit dem Pfälzer Wald

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weingut Ludwig Schwaab